Die Website der Fahrschuleaktiv verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen dazu finden Sie unter
| |

RUF UNS AN

030-4979-2800 Email: info@fahrschuleaktiv.de   

Schritte zum Führerschein Klasse B196

 

 KLASSE B196

Erfolg beim ersten Anlauf und keine Fahrstunde zuviel

Mindestalter 25 Jahre

Antragsteller muss ununterbrochen die deutsche Fahrerlaubnis

Klasse B besitzen.

Motorrad (auch mit Beiwagen) der Klasse A1

(Hubraum 125ccm), Motorleistung nicht mehr als 11kW,

das Verhältnis der Leistung zum Gewicht darf 0,1kW/kg

nicht übersteigen.

 

1. Schritt:

Komme zu unseren Öffnungszeiten in die Fahrschule und melde Dich an.
Selbstverständlich kannst Du das auch Online machen.
Hier der Link zur Online Anmeldung>

  

2. Schritt:

Besuche die Theoriestunden

(diese betragen für die B196 mindestens 4 x 90 Minuten)

 

 

 3. Schritt:

Buche die Fahrstunden

(diese betragen für die B196 mindesten 5 x 90 Minuten)

Die für die A1 vorgeschriebene Ausbildung muss nicht vollständig

durchlaufen werden. Eine theoretische und praktische Prüfung gibt es nicht.

 

 

4.Schritt: Theoretische und praktische Prüfung 

Nachdem Du den Nachweis für die Fahrerschulung erhalten

hast, musst Du noch zur Behörde und die Schlüsselzahl 196

eintragen lassen.

Dafür hast Du max. 1 Jahr Zeit.

Dazu legst Du Ihnen Folgendes vor:

Identitätsnachweis Nachweis erfolgreiche Teilnahme an Fahrerschulung

Aktuelles biometrisches Lichtbild

Die Gebühr beträgt 37,30 Euro